Lexikon: Begriffe rund um die Baufinanzierung

Bankvorausdarlehen

"Das Bankvorausdarlehen dient der Vorfinanzierung eines Bausparvertrages. Bereits vor Zuteilung besteht die Möglichkeit, den Bausparvertrag vor- oder zwischenfinanzieren zu lassen. Man erhält ein Darlehen in Höhe der Bausparsumme. Dieses wird abgelöst, wenn der Bausparvertrag zugeteilt wird. Während der Laufzeit des Bankvorausdarlehens sind nur Zinsen und keine Tilgung (Tilgungsaussetzung) zu zahlen

Jetzt Top-Rate sichern. Unverbindlich und kostenfrei.