Lexikon: Begriffe rund um die Baufinanzierung

Zwischenfinanzierung

Inanspruchnahme eines kurzfristigen Kredits, der zu einem späteren Zeitpunkt durch zweckbestimmte Mittel (z.B. langfristiges Baudarlehen) abgelöst wird. Eine Vor- bzw. Zwischenfinanzierung ist erforderlich, wenn z.B. die Auszahlungsvoraussetzungen des langfristigen Darlehens noch nicht erfüllt werden können (Eigentumsumschreibung o.ä.) oder der Bausparvertrag noch nicht zugeteilt wurde, etc.

Jetzt Top-Rate sichern. Unverbindlich und kostenfrei.